SJD – Die Falken Saar bieten kommunalpolitisches Seminar an

Kommunalpolitisches Seminar LaVeAm 25. Mai findet im Saarland die Kommunalwahlen statt, bei der auch junge Menschen in vielen Städten und Gemeinden erstmals für ein Mandat in den verschiedenen Gremien kandidieren werden. Sei es in Orts-, Stadt- oder Gemeinderäten oder auch in Jugendbeiräten.
Unabhängig davon ob man einer Partei oder Wählergruppe angehört oder einfach nur als freies Mitglied seine Interessen vertritt, eröffnet sich dadurch eine Chance, die Geschicke eines Ortes, einer Stadt oder Gemeinde mitzugestalten. Doch gerade für NeueinsteigerInnen ist das Dickicht der kommunalen Selbstverwaltung oft nicht zu durchschauen. Entweder bekommen sie als Parteimitglieder die Welt durch die „schwarze“, „rote“, „grüne“ oder „gelbe“ Brille vermittelt oder aber sie stehen in den Beiräten ziemlich hilflos gewieften KommunalpolitikerInnen gegenüber.

Dies hat den Landesverband Saar der SJD – Die Falken veranlasst, mit Unterstützung des Kreisverbandes Saarlouis der SJD – Die Falken, ein kommunalpolitisches Seminar für interessierte junge Menschen anzubieten, das ihnen dabei hilft, ihre Interessen vor Ort durchzusetzen.

Inhalt:
Die Kommunalpolitik ist keine „kleine“ Politik, sondern sie eröffnet für gesellschaftlich engagierte Personen einen besonders weitläufigen Raum zur aktiven und verantwortlichen Mitgestaltung. Mit Hilfe unseres Seminars möchten wir jungen, kommunalpolitischen Neueinsteigerinnen und Neueinsteigern das notwendige Grundlagen- und Orientierungswissen für eine erfolgreiche Arbeit vor Ort mitgeben. Neben der Erarbeitung der theoretischen Grundlagen, werden auch Personen aus der Praxis, aus den verschiedensten Perspektiven über ihre Tätigkeit in der Kommunalpolitik berichten.

Organisatorisches:
Beginn: 29.03. – 10.00 Uhr
Ende: 30.03. – 14.00 Uhr
Ort: Jugendherberge Dreisbach, Herbergstraße 1, 66693 Dreisbach-Mettlach

Das Seminar findet mit Übernachtung und Verpflegung in der Jugendherberge in Dreisbach (Gemeinde Mettlach) statt.

Anmeldung und Kosten
Die Teilnahme an diesem Seminar ist – auch für Nichtmitglieder der Falken – kostenlos!
Du bist zwischen 16 und 26 Jahren, lebst im Saarland und hast Interesse? Dann nichts wie los! Melde Dich direkt per E-Mail kontakt@falken-saarlouis.de an.

ACHTUNG: Die Teilnehmer*innenzahl für diese Seminar ist begrenzt! – Je früher Du dich anmeldest, umso größer ist deine Chance auf einen Platz!

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir im Falle einer kurzfristigen Absage ohne triftigen Grund die entstandenen Kosten in Rechnung stellen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.